Am Pfad

Die Straße Am Pfad im Karlsruher Stadtteil Neureut beginnt am Großschneidersweg, verläuft über die Petrus-Waldus-Straße, Piemontstraße, Pralistraße und endet in einem Kreisel mit Parkplätzen an der Südschule. Von da gibt es eine schmale Fortsetzung der Straße zur Welschneureuter Straße. Sie wurde 1968 nach dem Flurnamen benannt. 1825 ist von einem „Pfad hinter dem Ort neben dem Weg“ die Rede.

Alfred Becher 2018

Quelle

Straßennamen in Karlsruhe, Karlsruhe 1994, S. 47 (= Karlsruher Beiträge Nr. 7).