Stadtarchiv Karlsruhe 8/Alben 12/22b.

Karl Schwindt

Hofbäcker, Stadtrat, * 9. Mai 1841 Karlsruhe, † 28. Juli 1894 Karlsruhe, ev., ∞ Luise Fauth.

Der Sohn eines Gastwirts, wurde 1864 zum Hofbäcker ernannt. Seit 1868 war er II. Adjutant bei der Freiwilligen Feuerwehr. Dem Bürgerausschuss gehörte er als Mitglied I. Klasse seit 1874 an, von 1876-1881 war er Mitglied der Stadtverordnetenversammlung und von 1881-1894 des Stadtrats. Zudem war Karl Schwindt Vorsitzender der Bäckergenossenschaft Karlsruhe.

Marco Wagner 2012

Quelle

StadtAK 1/POA 2/968.