Auf den Lohn

Auf den Lohn, eine Seitenstraße der Ellmendinger Straße im Karlsruher Stadtteil Durlach, die als Sackgasse beim Evangelischen Gemeindezentrum endet, wurde 1960 angelegt.

Der Flurname "Loh" bezeichnet kleinere, größtenteils nicht mehr bestehende Waldungen. Die Nähe zum Dornwäldle spricht für eine ursprünglich zusammenhängende Waldfläche. 1532 wurde in einem Berain "acker im Lowe" und auf Gemarkungsplänen von 1879 "auf dem Lohn" erwähnt.

Alfred Becher 2018

Quelle

Straßennamen in Karlsruhe, Karlsruhe 1994, S. 52 (= Karlsruher Beiträge Nr. 7).

Literatur

Ernst Schneider: Die Stadtgemarkung Karlsruhe im Spiegel der Flurnamen, Karlsruhe 1965, S. 48, 49 (= Veröffentlichungen des Karlsruher Stadtarchivs Bd. 1).