Luftbild von Am Wetterbach und Busenbacher Straße (rechts) mit Blick von Norden, 1972, Stadtarchiv Karlsruhe 7/PS Berger 259.

Busenbacher Straße

Die Busenbacher Straße im Karlsruher Stadtteil Grünwettersbach beginnt an der Straße Am Wetterbach, verläuft über die Horfstraße, Am Gräfelsberg, Zur Dorfwies und endet an der Kreuzung mit den Straßen Am Herrenweg und Rötlingweg. Die Fortführung als ein schmalerer Busenbacher Weg ist eine landwirtschaftlich genutzte Straße durch Felder und Wiesen in Richtung Busenbach. Die Bebauung besteht aus Ein- und Mehrfamilienhäusern.

Unter Denkmalschutz stehen das eingeschossige Fachwerkhaus aus dem 18. Jahrhundert (Nummer 1) und das Schulhaus, das Hausmeisterwohnhaus und der Brunnen der früheren Heinz-Barth-Schule von 1912 (Nummer 13 und Zur Dorfwies 1). Die Straße wurde 1920 nach Busenbach benannt, einer ehemals selbständigen Gemeinde, die heute Teil von Waldbronn ist.

Alfred Becher 2018

Quellen

Straßennamen in Karlsruhe, Karlsruhe 1994, S. 65 (= Karlsruher Beiträge Nr. 7); Datenbank der Karlsruher Kulturdenkmale, https://web1.karlsruhe.de/db/kulturdenkmale/index.php?suchstring=Busenbacher+Stra%C3%9Fe&Suche+starten=Suche+starten (Zugriff am 6. Dezember 2018).