Hochkopfstraße

Die Hochkopfstraße im Stadtviertel Heidenstückersiedlung des Karlsruher Stadtteils Grünwinkel beginnt an der Edelbergstraße, verläuft in südwestlicher Richtung und endet in einem Wendehammer. Daran schließt sich ein Spielplatz an. An diesem Platz vorbei geht ein schmaler Weg, der zur Battertstraße und zur Kübelkopfstraße führt. Die Hochkopfstraße wurde 1977 nach dem Hochkopf, einem Berg im Schwarzwald, benannt und ist Teil eines nach Schwarzwaldbergen benannten Namensfeldes. Bebaut ist sie mit Reihenhäusern und Einfamilienhäusern.

Alfred Becher 2018

Quelle

Straßennamen in Karlsruhe, Karlsruhe 1994, S. 107 (= Karlsruher Beiträge Nr. 7).