Neubaugebiet "Im Speitel" mit Blick auf eine Wohnanlage, 1982, Stadtarchiv Karlsruhe 8/BA Schlesiger A43/167/3/43.

Im Speitel

Die Straße Im Speitel im Karlsruher Stadtteil Grötzingen beginnt an der Friedrichstraße und erschließt mit ihren Nebenstraßen Torwiesenstraße, Obermühlweg, Froschhöhle, Berghausener Straße, Rebbergweg zum Tullaweg ein großes Wohngebiet mit Geschossbauten und Reihenhäusern. Dieses entstand nach der Schließung der hier seit 1890 errichteten Betriebsstätten der Deutschen Waffen- und Munitionsfabriken im Jahr 1973. Die Straße wurde nach 1918 nach einem Flurnamen benannt, der ein am Ende spitz zulaufendes Feldstück bezeichnet.

Alfred Becher 2018

Quelle

Straßennamen in Karlsruhe, Karlsruhe 1994, S. 113 (= Karlsruher Beiträge Nr. 7).