Spielberger Straße

Die Spielberger Straße in der Allmendsiedlung des Karlsruher Stadtteils Rüppurr beginnt an der Rastatter Straße und verläuft nach Westen über den Gaistalweg, Schöllbronner Straße zur Marxzeller Straße. Hinter dem Grünstreifen an der Südseite ist sie mit zweigeschossigen Reihenhäusern bebaut, an der Nordseite haben gegenüber des Gaistalwegs nur vier Reihenhäuser gerade Hausnummern. Die Straße wurde 1955 nach Spielberg, einer ehemals selbständigen Gemeinde, die heute Teil von Karlsbad im Landkreis Karlsruhe ist, benannt und gehört zu einem Straßennamensfeld mit Bezügen zum Alb- und Moosalbtal.

Manfred Koch 2019

Quelle

Straßennamen in Karlsruhe, Karlsruhe 1994, S. 185 (= Karlsruher Beiträge Nr. 7).

Literatur

Günther Philipp (Hrsg.): Rüppurrer Straßen und Lebensräume, Karlsruhe 2006, S. 107 f. (= Rüppurrer Hefte Bd. 3).