Karlsruher Geflügelzucht GmbH & Co., Südliche Uferstraße 9-15, 1927, Stadtarchiv Karlsruhe 8/PBS XIVf 29.

Südliche Uferstraße

Die Südliche Uferstraße in Mühlburg beginnt an der Albbrücke bei der Honsellstraße, zieht entlang der Alb in süd-südwestlicher Richtung und endet in Höhe des Hafenbeckens IV. Sie wurde 1901 mit der Inbetriebnahme des Rheinhafens benannt. Die Straße folgt – südlich der Honsellstraße - der Alb. Seit 1921 ist die Karlsruher Geflügelzucht GmbH & Co., Südliche Uferstraße 9-15, im Adressbuch eingetragen. 1933/34 wurde die Zucht nur noch in der ehemaligen Zweigstelle in Rüppurr, dem Rüppurrer Gutshof in der Battstraße 81, betrieben. Dort war sie bis 1943/44 angesiedelt.

Stadtarchiv Karlsruhe 2016

Quellen

Straßennamen in Karlsruhe, Karlsruhe 1994, S. 194 (= Karlsruher Beiträge Nr. 7); Adressbuch der Stadt Karlsruhe 2013, S. 1100.