Christian-Schneider-Straße

Die Christian-Schneider-Straße im Karlsruher Stadtteil Grünwinkel beginnt und endet an der Durmersheimer Straße. Bebaut ist sie mit mehreren Wohnblocks. Sie wurde 1977 nach Christian Schneider (7. Mai 1879 – 20. Januar 1965) benannt. Schneider war von 1922 bis 1933 und von 1945 bis 1958 Vorsitzender des Aufsichtsrats des Mieter- und Bauvereins. Besonders in den schwierigen Zeiten nach den beiden Weltkriegen engagierte er sich für einen sozialen Wohnungsbau.

Alfred Becher 2018

Quelle

Straßennamen in Karlsruhe, Karlsruhe 1994, S. 66 (= Karlsruher Beiträge Nr. 7).