Hagsfelder Allee

Die Hagsfelder Allee ist Teil des Karlsruher Fächers, beginnt östlich des Schlossgartens an der Lärchenallee, verläuft nördlich des Campus der Universität Karlsruhe, über den Adenauerring und Klosterweg, am Hauptfriedhof vorbei über die Rintheimer Querallee/Hirtenweg und als Fahrradweg durch den westlichsten Teil von Hagsfeld bis zur Straße Am Sportpark am Beginn der Waldstadt. Die Allee wurde im 18. Jahrhundert nach der damals noch selbständigen Gemeinde Hagsfeld benannt.

Alfred Becher 2019

Quelle

Straßennamen in Karlsruhe, Karlsruhe 1994, S. 96 (= Karlsruher Beiträge Nr. 7).