Mecklenburger Straße

Die Mecklenburger Straße im Karlsruher Stadtteil Grünwettersbach beginnt an der Thüringer Straße und verläuft in südlicher Richtung über die Ostpreußenstraße zur Böhmerwaldstraße. Bebaut ist sie mit freistehenden Ein- und Mehrfamilienhäusern und wurde anlässlich der Eingemeindung 1975 nach Karlsruhe als Teil von Wettersbach nach dem historischen Land Mecklenburg, heute Teil von Mecklenburg-Vorpommern, benannt. Vorher hieß sie seit 1965 Schlesienstraße.

Alfred Becher 2019

Quellen

Straßennamen in Karlsruhe, Karlsruhe 1994, S. 148 (= Karlsruher Beiträge Nr. 7); Walter Rohrer/Günther Löffler: Beiträge zur Geschichte von Wettersbach, in: Wilhelm Spengel/Heinz-Theo Krahl: Wettersbacher Heimatbuch, Karlsruhe 1975, S. 325-367, hier Kapitel Neue Straßennamen in Wettersbach und Verzeichnis der Straßen in den künftigen Stadtteilen Grünwettersbach und Palmbach, S. 340-344.