Heinrich-Köhler-Platz

Der Heinrich-Köhler-Platz im Karlsruher Stadtteil Nordweststadt liegt an der Kußmaulstraße zwischen der Eugen-Richter-Straße und Ludwig-Windthorst-Straße. Hinter einer leicht ansteigenden Grünanlage liegt eine erhöhte Ladenzeile. Der Platz wurde 1963 nach dem Karlsruher Zentrumspolitiker und Ehrenbürger Heinrich Köhler (29. September 1878 – 6. Februar 1949) benannt. Er ist Teil eines Namensfeldes mit nach deutschen Politikern benannten Straßen.

Alfred Becher 2018

Quelle

Straßennamen in Karlsruhe, Karlsruhe 1994, S. 102 (= Karlsruher Beiträge Nr. 7).