Schwarzwaldstraße

Die Schwarzwaldstraße beginnt am Friedrich-Scholl-Platz in der Nähe des Stadtgartens, kreuzt westlich des Hauptbahnhofs die Ebertstraße und läuft am Albtalbahnhof entlang. Nach der Einmündung zur Victor-Gollancz-Straße unterquert sie zusammen mit der Stadtbahnstrecke in Richtung Ettlingen die Gleisanlagen der DB Netz AG auf dem Bahnhochdamm und wendet sich dann hinter dem Hauptbahnhof Richtung Osten, wo sie am Busbahnhof vorbei führt und an der Einmündung zur Ettlinger Allee in die Ettlinger Straße übergeht. Die Schwarzwaldstraße wurde 1898 benannt.

Alfred Becher 2018

Quelle

Straßennamen in Karlsruhe, Karlsruhe 1994, S. 183 (= Karlsruher Beiträge Nr. 7).