Seegasse 2 und 2a, 2012, Stadtarchiv Karlsruhe 8/BA Erbacher 3457.

Seegasse

Die Straße Seegasse im Karlsruher Stadtteil Hohenwettersbach beginnt an der Lindenstraße und verläuft am südöstlichen Rand des Lustgartens vorbei zur Kreuzung der Straßen Alter Weinberg und Rosengarten. Ihre Fortsetzung ist die Straße Fünfzig Morgen. Sie bildet die nördliche Begrenzung für eine in den 1950er-Jahren für Flüchtlinge und Heimatvertriebene entstandene Siedlung. Bebaut ist sie einseitig auf der südöstlichen Seite mit Ein- und Mehrfamilienhäusern. Die Gasse wurde 1972 anlässlich der Eingemeindung umbenannt. Vorher hieß sie Seegäßle. Beide Namen weisen darauf hin, dass es der Weg hinunter zum Bachweiher war.

Alfred Becher 2018

Quelle

Straßennamen in Karlsruhe, Karlsruhe 1994, S. 183 (= Karlsruher Beiträge Nr. 7).