Sinsheimer Straße

Die Sinsheimer Straße ist die nördliche Begrenzung des Karlsruher Stadtteils Rintheim. Sie beginnt an der Haid-und-Neu-Straße – wobei die Verbindung aber für den Autoverkehr gesperrt ist – und verläuft an der Eppinger und Mannheimer Straße vorbei zur Rintheimer Hauptstraße. Bebaut ist sie überwiegend mit Mehrfamilienhäusern. Die Straße wurde 1955 nach Sinsheim an der Elsenz im Kraichgau benannt. Sie ist Teil eines Namensfeldes mit nach badischen Orten benannten Straßen.

Alfred Becher 2019

Quelle

Straßennamen in Karlsruhe, Karlsruhe 1994, S. 185 (= Karlsruher Beiträge Nr. 7).