Huttenstraße

Die Huttenstraße im Karlsruher Stadtteil Rintheim verbindet die Mannheimer Straße über die Ernststraße mit der Rintheimer Hauptstraße und ist mit Mehrfamilienhäusern bebaut. Die Straße wurde nach der Eingemeindung 1907 nach dem Dichter, Humanisten und Reformator Ulrich Reichsritter von Hutten (21. April 1488 – 29. August 1523) benannt. Vorher hieß sie Schillerstraße und Neue Straße.

Alfred Becher 2019

Quelle

Straßennamen in Karlsruhe, Karlsruhe 1994, S. 110 (= Karlsruher Beiträge Nr. 7).