Albert-Nestler-Straße

Die Albert-Nestler-Straße im Gewerbegebiet Technologiepark des Karlsruher Stadtteils Rintheim beginnt am Hirtenweg und führt über die Ada-Lovelace-Straße, Emmy-Noether-Straße und die Straße Im Vogelsand zu einem Wendehammer.

In den Gebäuden der Straße haben viele IT-Firmen ihren Sitz. Die Straße wurde 1993 nach dem Fabrikanten Albert Nestler (16. November 1851 – 24. Juli 1901) benannt. Die von ihm gegründete Albert Nestler AG in Lahr/Schwarzwald wurde ein weltweit führendes Unternehmen der Zeichentechnik, insbesondere bei Rechenschiebern und Zeichentischen.

Alfred Becher 2019

Quelle

Straßennamen in Karlsruhe, Karlsruhe 1994, S. 42 (= Karlsruher Beiträge Nr. 7).